Sie sind hier: ratenkredit-anbieter.de > Informationen > Schufa Freitag, den 26. Mai 2017

Schufa



Die Schufa ist im Finanzwesen ein feststehender Begriff. Allerdings: Viele Verbraucher haben ein völlig falsches Bild von den Aufgaben und der Vorgehensweise der Schufa. Sie verbinden die Arbeit der Auskunftei vorwiegend mit negativen Erfahrungen, ob sie nun selbst betroffen sind oder Schauergeschichten von Verwandten und Bekannten gehört haben. Sicherlich kann die Schufa Auswirkungen auf das Privat- und Geschäftsleben haben. Dem geht aber ein Fehlverhalten voraus, das dann mit einem negativen Eintrag und damit weitreichenden Konsequenzen geahndet wird.
 
Für Kreditnehmer und Kunden, die einen Mobilfunkvertrag unterzeichnen, oder einen Ratenkauf vereinbaren, heißt das: Solange sie sich nichts zu Schulden kommen lassen, ist die Schufa nur eines von vielen Unternehmen, das Daten speichert, auswertet und an Kooperationspartner weitergibt. Dazu sollte man ein paar Spielregeln beachten, insbesondere beim Ratenkredit. Denn ohne Schufa läuft gerade in diesem Bereich fast gar nichts.

Anzeigen